Aktion anlässlich des 62. Jahrestags der Verkündung des Grundgesetzes

Wie hier bereits erwähnt, wird das Grundgesetz am 23.05.2011 62 Jahre alt. Wir von res.publica nehmen dies zum Anlass mit einer Aktion auf den Wert dieses Dokuments aufmerksam zu machen. Ziel ist es, einen Anstoß zu geben, im Geist der grundlegenden Prinzipien unseres Staates aktiv zu werden.

Artikel 20, Absatz 2 legt fest, dass alle Staatsgewalt vom Volk legitimiert sein muss. Zu diesem Zweck muss das Volk die moralischen und rechtlichen Grundprinzipien der Verfassung verinnerlicht haben. Ohne diese Kenntnis ist jede Legitimationsmacht hinfällig. Um an der Gestaltung der Gesellschaft sowie der politischen Meinungsbildung teilzuhaben ist es also unabdingbar, dass jeder Bundesbürger ein Grundgesetz besitzt und idealerweise auch gelesen hat.

Daher machen wir es uns am 23.05. zur Aufgabe, öffentlich aus dem Grundgesetz vorzulesen und es kostenlos zu verteilen. Ein beigefügter Flyer soll den Sinn der Aktion erklären und zur Partizipation an Meinungsbildungs- und Entscheidungsprozessen anregen. Wie bei allen unseren Aktionen ist auch hier nachmachen ausdrücklich erwünscht. Alles was man braucht sind einige Ausgaben des Grundgesetzes (bei der Bundeszentrale für politische Bildung gegen Versandkosten erhältlich) sowie optional ein Megafon und Flyer.

bd

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter aktion., demokratie., gesellschaft., grundrecht., inneres., politik., res.publica abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s