In eigener Sache: Zur aktuellen Lage des Blogs

Wie die meisten Leser unseres Blogs bereits bemerkt haben dürften, wurde seit längerer Zeit kein Artikel mehr veröffentlicht. Dies lag bzw. liegt einzig und allein an einer längeren Urlaubspause der aktiven Autoren. In den nächsten Tagen werden wir uns wieder in das politische und gesellschaftliche Tagesgeschehen einarbeiten und dann wieder regelmäßig entsprechende Beiträge veröffentlichen.

Da wir den Blog nur neben unseren regulären Tätigkeiten unterhalten können, sei an dieser Stelle nochmals ausdrücklich darauf hingwiesen, dass wir uns über Gastbeiträge sehr freuen bzw. diese zum Gelingen des Projekts „res.publica“ beitragen. res.publica soll ein interaktives Projekt sein und eine Möglichkeit der Partizipation bieten. Inzwischen ist dieser Blog stark gewachsen, was wiederum eine Grundlage für einen aktiven und weitreichenden Meinungsaustausch darstellt. Mehr Informationen zur Beteiligung finden sich in unserem Selbstverständnis und hier.

hd

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter res.publica veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s