lesenswert.

tagesschau.de veröffentlichte gestern ein lesenswertes Interview mit Martin Jander zu der aktuellen Linksterrorismus-Debatte. Jander erklärt, warum man in die gefundenen Brandsätze keine zweite RAF hineininterpretieren kann und entlarvt die Diskussion als gefährliche Relativierung rechter Gewalttaten.

bd

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter hinweis. abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s