Occupy-Bewegung: Erneute Aufrufe zu Demonstrationen

Auch am kommenden Samstag (22.10.2011) sind in ganz Deutschland Demonstrationen und Aktionen geplant. Immer mehr Menschen gehen auf die Straße, demonstrieren und besetzen öffentliche Plätze, um ihre Wut zu zeigen und ein Zeichen gegen die Diktatur der Finanzmärkte bzw. -akteure und für mehr Demokratie zu setzen. Zu den Protesten vom 15.10.2011 haben wir bereits vor einigen Tagen einen ausführlichen Pressespiegel online gestellt. Einen guten Überblick (bzw. Links) zu den am kommenden Wochenende geplanten Aktionen in den einzelnen Städten bietet die facebook-Seite von occupy-germany. Auch attac hat erneut einen Aufruf gestartet und eine Liste geplanter Aktionen zusammengestellt. Das Kampagnen-Netzwerk Campact hat zudem einen Appell an die Bundesregierung bzgl. der geplanten Bankenrettung gestartet.

hd

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter aktion., demokratie., protest., vernetzt., wirtschaft. abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s