sehenswert.

Die gestrige Ausgabe des ARD-/RBB-Magazins „Kontraste“ beinhaltete sehr interessante Beiträge, welche noch für einige Zeit auf der Homepage des Magazins angesehen werden können:

Verbraucher ohne Schutz? Umstrittene EU-Behörde für Lebensmittelsicherheit – Über EU-Abgeordnete und -Mitarbeiter, welche gleichzeitig für die Firmen arbeiten, dessen Produkte sie kontrollieren sollen. So erklärt sich dann, dass gefährliche Stoffe weiterhin erlaubt bleiben.

Gaddafi-Sohn auf Waffeneinkaufstour in Deutschland? Hat die Rüstungskontrolle versagt? – Über die fragwürdigen Geschäfte des deutschen Waffen-Konzerns Heckler & Koch.

Verantwortungslos – Ghetto-Arbeiter warten bis heute auf ihre Renten – Wie der Staat darauf wartet, dass die Menschen mit gesetzlichen Ansprüchen sterben und sich das Problem somit von selbst löst.

Erfolgreiche Lobbyisten – Neues Gesundheitsgesetz gefährdet Krankenhauspatienten – Wie die Gefahren neuer medizinischer Methoden auf Krankenkassen und Patienten abgewälzt werden.

hd

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter hinweis. abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s