lesenswert.|hörenswert.

Der bekannte Publizist und Autor Jens Berger veröffentlichte vor zwei Tagen einen sehr guten Beitrag („Zum Wohle des Volkes?“) im Deutschlandradio Kultur. Er befasst sich darin in treffender Weise mit der aktuellen Finanzpolitik der Bundesregierung und misst diese an den Normen und Werten, welche sich die Regierung selbst auferlegt hat. Der Beitrag ist sowohl im Text- als auch im Audioformat auf der Homepage des Deutschlandradios verfügbar.

Siehe dazu auch: Demokratie am Scheideweg (September 2011)

hd

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter hinweis. abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s