Petition gegen FRONTEX

Bereits im vergangenen Jahr haben wir in einem ausführlichen Artikel auf die menschrechtsverletzende Praxis der EU-Grenzschutzagentur FRONTEX hingewiesen. Dieser Artikel hat an Aktualität leider nicht verloren.

Heute wurden wir über einen Kommentar auf eine Petition aufmerksam gemacht, welche mit Hilfe des Kampagnen-Netzwerk Avaaz ins Leben gerufen wurde. Es handelt sich dabei genauer um die Aufforderung an die Bundesregierung, die fragwürdige Grenzschutzagentur nicht weiter zu finanzieren.

hd

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter aktion., vernetzt. abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s